Ausbildungsprogramm

Das Ausbildungsprogramm ist das Kernstück einer jeden Ausbildung. Dieses zu Erstellen braucht viel Engagement und Zeit.

Ein Ausbildungsprogramm ist die Basis für eine gute Ausbildung. Lehrbetriebe sind durch das Mittelschul- und Berufsbildungsamt verpflichtet, diese Ausbildungsprogramme zu führen. Wird das Ausbildungsprogramm nur rudimentär erstellt - d.h. nur Leistungsziele mit Semestern ergänzt - setzt es in der Praxis kaum jemand ein. Den Lernenden fehlen die nötigen Kenntnisse, um die Verbindung zwischen Leistungszielen und effektiver Arbeit herzustellen. Sie verlieren schnell den Überblick und die Motivation, diese Leistungsziele zu erlernen. Die Berufs- und Praxisbildner sind mit einem unspezifischen Ausbildungsprogramm ebenfalls nicht gut bedient. Sie wissen oft nicht, welche Arbeiten sie vermitteln sollen und vergessen, den Lernenden die Zusammenhänge zu den Leistungszielen aufzuzeigen.

 

Ein Ausbildungsprogramm in einem kleinen bis mittleren Betrieb kann - mit der nötigen Unterstützung - in ungefähr 4 Stunden erstellt werden. Wir haben diese Dienstleistung in unser Angebot aufgenommen, weil viele Betriebe mit dieser Arbeit zeitlich und strategisch überfordert sind. Unser Angebot zielt darauf ab, das Fachwissen der zuständigen Berufs- und Praxisbildner bei der Erstellung des Ausbildungsprogrammes einzubeziehen und mit den Leistungszielen zu verknüpfen. So entsteht ein sauberes, klar formuliertes Programm, welches allen Beteiligten Sicherheit gibt.

 

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie und offerieren Ihnen je nach Firmengrösse eine Pauschale oder Verrechnung nach Aufwandstunden. Wir freuen uns, Sie zu unterstützen.

 

Sie erreichen uns unter info@lehrwerk.ch und/oder Beatrix Flury 079 516 98 90, Barbara Flury 078 837 47 17.

Kontakt
lehrWERK GmbH
Hauptsitz: Beaumontweg 26, Biel
Büro/Schulung: G-Dufour-Strasse 18, Biel
Beatrix Flury
079 516 98 90
beatrix.flury@lehrwerk.ch
Barbara Flury
078 837 47 17
barbara.flury@lehrwerk.ch